Copyright Zone-x 2017
logo

Home

Zone-X Mask with sensor unit

Warum Zone-X Studio ihr Training revolutionieren wird.

Zone-X ist ein neues mobiles Leistungsdiagnostik- und Trainingssteuerungsgerät, entwickelt für Breiten- und Profisportler. Mit einem völlig neuen, mobilen und sehr leistungsfähigen Sauerstoffsensor  erfasst Zone-X Studio während einer Leistungsanalyse hochpräzise alle 10 ms die relative Sauerstoffkonzentration in Ihrer Atemluft.

Im Gegensatz zur herkömmlichen Leistungsdiagnostik kommt Zone-X Studio ohne fixes Setup, Schläuche und Kabel aus.

Das offene Atemrohr verhindert den von anderen Verfahren bekannten Atemwiderstand, so kommt es zu keiner zusätzlichen Belastung.

Es muss kein Blut vom Sportmediziner abgenommen und ausgewertet werden. Das spart Zeit und Kosten.

Die Auswertung erfolgt innerhalb von Sekunden ohne langwierige und teure Laboruntersuchung.

Bieten Sie Ihren Mitgliedern gezielte Trainingssteuerung wie im Profibereich, zu einem Bruchteil der Kosten und ohne auf zusätzliche sportmedizinische Betreuung angewiesen zu sein. Dank unserer innovativen Sensortechnologie ist es Zone-X möglich die individuellen aeroben und anaeroben Schwellen automatisiert und mit höchster Genauigkeit ohne zusätzlichen Aufwand bestimmen.

Lesen Sie dazu auch unsere FAQ.

Beispiel

Hier finden Sie den Ablauf eines Zone-X Ausdauertests zur Bestimmung der individuellen Trainingszonen und ein praktisches Auswertungsbeispiel.

Zone-X_quickstartguide

Zone-X_auswertung

Zone-X in Ihrem Studio.

Ihre Mitglieder wollen möglichst schnell überflüssiges Körperfett loswerden, ihre Schnellkraft erhöhen oder ihre Ausdauer spürbar steigern. Sie würden am liebsten jedes Mitglied individuell bestmöglich dabei betreuen und fragen sich wie und mit welchen Mitteln Sie das im Studioalltag umsetzen können.

Zone-X Studio ermittelt in wenigen Minuten die individuell effektivsten Trainingszonen ihrer Mitglieder zur Fettverbrennung, Ausdauersteigerung, Schnellkrafterhöhung etc. Mit Zone-X Studio erreichen ihre Mitglieder ihre Ziele in kürzerer Zeit und werden durch messbare Erfolge zusätzlich motiviert, während Sie Ihre Trainer durch die schnellere und effektivere Trainingsplanung entlasten. Das spart Kosten und erhöht die Kundenzufriedenheit.

Zone-X mask, bluetooth 4.0 chest strap and android as well as pc software

Unser Angebot

  • LEASING

  • 149,-
  • 12 Monate lang nur 149,- pro Monat! Sie haben mit nur einem Leistungstest pro Monat Ihre Kosten gedeckt und sparen Zeit durch die schnellere und effektive Trainingsplanung.

  • TESTWOCHE

  • 0,-
  • Testen Sie Zone -X eine Woche GRATIS!
    Kostenlose Einschulung und Betreuung am ersten Tag der Testwoche. Anschließend haben Sie 6 Tage lang Zeit so viele Tests zu machen wie Sie wollen.
    *Einschulung im Ausland nach Absprache oder via Skype. Eine Kaution wird hinterlegt

  • KAUF

  • 1490,-
  • Revolutionieren Sie ihr Trainingsangebot und ermöglichen Sie ihren Mitgliedern maximale Fortschritte innerhalb der optimalen Trainingszonen. Für € 1.490,- erhalten Sie das komplette Zone-X Studio-Set.

Unser Angebot für Sie umfasst neben der kostenlosen Einschulung natürlich auch das komplette Zone-X Studio Set. Ob Leasing oder Kauf,  im Lieferumfang enthalten sind die Zone-X Maske inkl. Messgerät, ein Bluetooth 4.0 Brustgurt, die Zone-X Auswertungssoftware für PC sowie das Zone-X App für Android. Damit können Sie sofort loslegen.

  • Jakob Zurl Langstreckenradfahrer und Weltrekordhalter

    „Zone X ist präzise und so einfach anzuwenden.

    Ein „must have“ für jeden Athleten“

Kontakt

Bieten Sie Ihren Mitgliedern gezielte Trainingssteuerung wie im Profibereich, zu einem Bruchteil der Kosten und ohne auf zusätzliche sportmedizinische Betreuung angewiesen zu sein. Kontaktieren Sie uns noch heute und vereinbaren Sie einen Termin für Ihre Testwoche.

Isabel Edelmann
Sales Manager
Teslastraße 4
A-8074 Grambach
Tel.: +43 (0)664 2437545

isabel.edelmann[at]zone-x.cc

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Misst Zone X auch CO2 ?

Das Zone-X System misst 100 mal / Sekunde die O2 Konzentration in der Atemluft. Aus dem Verbrauch pro Atemzug wird eine sehr genaue Verbrauchskurve ermittelt, aus der sich die aerobe und anaerobe Schwelle direkt ablesen lassen. Die Methode der Verbrauchsmessung ist in der Literatur hinreichend beschrieben. Durch die Qualität unserer super-schnellen O2 Messung wird kein weiterer Parameter (CO2) zur Bestimmung benötigt. Die erzielten Ergebnisse sind jenen einer spirometrischen Messung ebenbürtig oder sogar genauer. Der Verbrauch von O2 und die Abgabe von CO2 sind proportional. Aus gespeicherter Glucose wird mit dem eingeatmeten O2 durch den Metabolismus CO2 gebildet. Die Messung des CO2 war zwar technisch möglich. TecSense hat aber eine extreme schnelle und preiswertere O2 Messung entwickelt, die eine direktere Beurteilung ermöglicht.

Wird dabei der RQ ermittelt ?

Über die Verbrauchsmessung werden die Übergangspunkte exakt bestimmt, damit ist die Bestimmung von RQ (respiratorischer Koeffizient = Verhältnis O2 Verbrauch zu CO2 Ausstoß) nicht notwendig. Selbstverständlich kann aus den Übergangspunkten auf den RQ rückgeschlossen werden.

Wie werden von Zone-X die Schwellwerte berechnet?

Gemeinsam mit dem Sportinstitut der Universität Graz wurde eine Algorithmus entwickelt, der es ermöglicht, die Schwellwerte aus dem O2 Verbrauch zu berechnen. Es besteht eine hohe Korrelation (96 – 98 %) mit den aufwändig ermittelten Daten aus der konventionellen Spiroergometrie

Berechnet das System automatisch?

Das System berechnet vollautomatisch aus den Daten die Schwellen, bestimmt die Trainingszonen und erlaubt relative VO2 Vergleiche um die Trainingseffizienz sicher zu stellen. Daraus abgeleitet ergeben sich individuelle Trainingsempfehlungen, die z.B. am Mobiltelefon sichtbar gemacht und zur Trainingssteuerung verwendet werden.

Braucht man einen Laptop oder PC zur Auswertung?

Ja, man braucht einen Laptop oder PC mit Windows, da die Rechenleistung zur Auswertung sehr hoch ist